Yu-Gi-Oh! GX

    • Alpha schrieb:

      Warum machen die Italiener immer ihr eigenes Ding? :D

      youtu.be/c0oDxgeBCAk
      Lustig wie da erstens die Untertitel nichts mit dem gesungenen Text zu tun haben (RTL2 hat ja bei 5D's gezeigt dass auch ein creditless opening bezogen werden konnte) und zweitens wie sie da am Ende das GX-Logo der US-Version drangeklatscht haben.
      DIE
      4KMEDIA,
      DIE!
      (Das ist natürlich deutsch und bedeutet lediglich "Die 4K-Medien, die.")
    • Hatten KSM nicht gesagt dass sie beabsichtigen, die fehlenden Folgen von GX und 5D's zumindest mit Untertiteln zu veröffentlichen? Warum hat sich da eigentlich noch nichts getan?
      DIE
      4KMEDIA,
      DIE!
      (Das ist natürlich deutsch und bedeutet lediglich "Die 4K-Medien, die.")
    • Ich könnte schwören dass sie (einige Zeit nach dem Newsletter-Statement) mal irgendwo in den Facebook-Kommentaren geschrieben haben dass die Folgen zumindest mit Untertiteln auf jeden Fall kommen würden.
      DIE
      4KMEDIA,
      DIE!
      (Das ist natürlich deutsch und bedeutet lediglich "Die 4K-Medien, die.")
    • And now for something completely different:
      Auf KSM-DVD und bei Watchbox laufen ja jetzt, weil man sich nachträglich doch noch für einen PAL-Speedup entschieden hat, die Yu-Gi-Oh-Folgen schneller ab als im TV. Aber wurde eigentlich die Tonhöhe ordnungsgemäß korrigiert? Ich habe gerade mal mit der TV-Tonspur verglichen (im Falle von DM habe ich eine der nicht-beschleunigten 2003er DVDs mit Folge 10-12 zum Vergleich genommen, im Falle von GX und 5D's P7M-Aufnahmen von Folge 50 bzw. 33). Und es kommt mir so vor als sei bei DM und 5D's die Tonhöhe der DVD korrekt, bei GX hingegen zu hoch...
      DIE
      4KMEDIA,
      DIE!
      (Das ist natürlich deutsch und bedeutet lediglich "Die 4K-Medien, die.")