Yo-kai Watch

    • Heute, am 10.04.2018, wurde Yo-kai Watch 4 in der aktuellen Ausgabe der Famitsu angekündigt. Es wurden kaum Informationen veröffentlicht, doch laut der Zeitschrift ist das Spiel derzeit in der Entwicklung und soll noch dieses Jahr für die Nintendo Switch in Japan veröffentlicht werden. In dem Spiel soll es vor allem um die Geschehnisse in Yo-kai Watch Shadowside: Oniou no fukkatsu, dem vierten Film, welcher nur in Japan veröffentlicht wurde, gehen. Somit spielt das Spiel 30 Jahre in der Zukunft und beinhaltet die Charaktere Touma Tsukinami, Natsume Amano, Keisuke Amano und Akinori Arihoshi (japanische Namen). Natsume, die Tochter von Nathan, wird dabei wohl als Protagonist dienen. Zusätzlich soll das Spiel neue Funktionen bieten und laut Akihiro Hino, der Schöpfer von Yo-kai Watch, soll eine neue Mechanik genutzt werden, welche die Spieler überraschen wird. Wir werden euch hier natürlich bei neuen Informationen informieren.
    • Klingt interessant. Ich nehme an, Keisuke Amano ist Natsumes Bruder oder sonstig mit ihr verwandt?

      Nebenbei gesagt: Gibt es endlich neue Infos, was Yo-Kai Watch bei uns weiterläuft? Da wir die Dubfassung der Amis kriegen, müsste es doch längst weitergehen, weil die Amis mit der Serie auch schon sehr viel weiter sind als wir.
    • Derzeit gibt es ein ziemliches Durcheinander was Yo-kai Watch angeht, sowohl in Europa als auch im Rest der Welt.
      Korea erhält in einer Woche Yo-kai Watch Busters, was überraschend ist, da Spiele normalerweise von Japan erst nach Amerika, und dann nach Europa und Korea etc kommen.

      Es gibt zur Zeit immer weniger bis kein Merchandise in den Läden, das Meiste steht wohl in den Toy's R Us, die ja ebenfalls bald schließen.
      Die Smartphone App Yo-kai Watch: Wibble Wobble stellt außerdem ab dem 31. Mai ihre Server ab, in Europa und auch im Rest der Welt, Japan wird ab dem 1. Juni das einzige Land sein, dass das Spiel hat.

      Der Manga wurde in England abgebrochen aus "lizenztechnischen Gründen" und auch einige Yo-kai Shops in Japan wurden geschlossen.

      Ich weiß wirklich nicht was mit Level-5 los ist, es fing doch alles so gut an, ich hasse dass ein Anime erscheint den ich so lieben lerne und auf einmal nimmt man ihn mir komplett mit allem was dazu gehört weg, mit etwas Glück kann ja Yo-kai Watch 3 noch in Europa erscheinen und der vierte Teil ja eventuell auch noch?

      Zu deiner Frage, ja, Natsume und Keisuke sind die Kinder von Nathan und Katie. Und der Anime lief glaube ich in den USA bis Folge 75 oder so (ab 76 müsste wenn ich mich richtig erinnere Staffel 3 beginnen), die warten da drüben aber weiterhin auf neue Folgen, denke aber schon dass da noch was kommt, ist wohl gut bei den Amis angekommen, einer der englischsprachigen Synchronsprecher hatte vor 1-2 Monaten getwittert, er hätte an etwas gearbeitet, worauf wir uns freuen dürfen, auf dem Bild sah man Songtexte aus Yo-kai Watch Busters, ich schätze mal die sind grade am lokalisieren.