Regeln für Links zu Videos, Bilder & Co.

    • Regeln für Links zu Videos, Bilder & Co.

      Leider kommt es immer wieder vor, dass einige wohl nicht wissen, welche Links gepostet werden dürfen und welche nicht. Ich habe auch nicht immer die Zeit um alle Beiträge genau zu checken, ob da illegale Links drin sind oder nicht. Leider kam deswegen kürzlich eine Abmahnung.

      Aus aktuellem Anlass gibt es hier noch mal die Erklärung, was gepostet werden darf und was nicht.

      Erlaubt sind:
      - Legale Videoportale wie z.B. Clipfish, MyVideo, prosiebenmaxx.de
      - Legale Downloadportale wie iTunes o.ä.
      - Links zu Verkaufsseiten von Mangas, Animes, Games
      - YouTube

      Verboten sind:
      - Links zu illegalen Streamingseiten wie bu*****-s*****, ****-Tube (nein, nicht YouTube ;)), pr**** usw.
      - Links zu Seiten, die Innenseiten eines Mangas zeigen
      - Links zu Fansub-Seiten
      - Links zu Downloadportalen, die nicht legal sind
      - Bilder von Innenseiten eines Mangas
      - Tipps um auf illegale Seiten zu kommen
    • Suzuno schrieb:


      [...]

      Verboten sind:
      [...]
      - Links zu Seiten, die Innenseiten eines Mangas zeigen
      [...]
      - Bilder von Innenseiten eines Mangas
      [...]
      Nimmt man diese Formulierung genau, würde dies aber auch alle Seiten einschließen, die eine Manga-Review anbieten (da zum Teil auch Seiten abgebildet sind/werden)^^
      Zwar gehe ich davon aus das solche Links nicht betroffen sind, aber zur Sicherheit sollte es geklärt werden. Ich rede hier natürlich von Seiten, die keine illegalen Inhalte (Streams, Downloads, Scans usw.) anbieten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Once ()

    • Die meisten deutschen Publisher gestatten die Abbildung von Innenseiten nicht. Einige aber schon. Wenn man ganz klar sieht, dass es sich um eine legale Seite handelt, ist das kein Problem.

      Es ging auch eher um brandneue Manga-Kapitel von Naruto, One Piece und co. Deswegen gab's auch die Abmahnung.