[Spoiler] Dragonball Super

    • [Spoiler] Dragonball Super

      Ich denke, zum diskutieren über die kommenden Folgen wäre ein separater Thread angebrachter als der Thread der zur Ankündigung diente.

      Zur 1. Folge: Überrascht mich etwas dass nur ca. die hälfte mit dem ersten Manga-Kapitel übereinstimmt. Bei seinem Training mit sich selbst hatte er sich seine früheren Gegner vorgestellt. Komisch dass das nicht genauso ist. Auch wurde im Manga versucht Beerus mit einem Gift zu töten, weshalb er anschließend den Planeten zerstörte. Im Anime kam das Gift gar nicht vor und es wurde auch nur zur hälfte zerstört ?(

      Der Anime muss natürlich nicht auf den Manga basieren, aber schon komisch dass solche Details verändert wurden.

      Die Folge war soweit in Ordnung. Kam zwar kaum etwas vor, aber wenn es wirklich um die 100 Folgen haben wird muss man sich eben auf solche Folgen einstellen. Deshalb hätte ich lieber ca. 24 Folgen, aber so verdient es sich besser ;)

      Ich bleibe jedenfalls dran^^
    • Master schrieb:

      Auch wurde im Manga versucht Beerus mit einem Gift zu töten, weshalb er anschließend den Planeten zerstörte. Im Anime kam das Gift gar nicht vor und es wurde auch nur zur hälfte zerstört
      Das ist zu hart für die kleinen Kinder :D


      Wenn Son Goku es doch so nötig hatte zu trainieren warum gurkt er denn überhaupt mit den Traktor durch die Gegend anstatt den Pflug mit eigener Kraft durch den Acker zu ziehen? Und als der Traktor dann die Klippe hinabstürzte hätte Goten da nicht selber rausfliegen oder den Traktor sogar selber auffangen können? Also ich fang diese Szene irgendwie dämlich, ein bisschen mehr Fantasie hätte man da doch ruhig mal reinbringen dürfen.
      Außerdem hätte der Traktor durch das abrupte Abbremsen kräftig eingedrückt werden müssen. Ok, ich seh es ja ein, ich erwarte viel zu viel Logik :^^:

      Mir geht aber schon dieses übermäßige und unangebrachte Verwenden von Texturen auf den Senkel, das passt einfach nicht dazu (Wer die grüne Schlange gesehen hat, der weiß was ich meine). Naja, auf technischer Ebene ist es halt eine TOEI-Anime :P

      Die Folge bekommt von mir großzügige 5/10. War ja nur eine Folge, ist ja klar, dass der Rest nicht unbedingt so weiter gehen muss.

      Master schrieb:

      Die Serie soll ja ca. 6 Monate nach der Boo-Saga spielen. Battle of Gods spielt ca. 4 Jahre nach dieser.
      Obwohl es komisch ist dass Beerus nicht noch schläft Eigentlich schlief er 39 Jahre bis der Film anfing.
      War nicht mal irgendwo die Rede davon, dass Toriyama die Geschichte "neu" erzählen möchte?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Archer ()

    • Keine Ahnung, kann sein. Aber ich meine, bevor der Film lief wurde gesagt, es sei der erste Film der die Story beeinflussen soll.

      Archer schrieb:

      Das ist zu hart für die kleinen Kinder
      Genau das wollte ich eigentlich auch schreiben :D Aber Zensur ist bei TOEI ja sowieso nichts besonderes..

      Archer schrieb:

      Und als der Traktor dann die Klippe hinabstürzte hätte Goten da nicht selber rausfliegen oder den Traktor sogar selber auffangen können?
      Na ja, man kann von einem Kleinkind nicht erwarten dass er in so einer Situation schnell handelt. Auch wenn es ein fliegendes überpowertes Kind ist^^

      Archer schrieb:

      Außerdem hätte der Traktor durch das abrupte Abbremsen kräftig eingedrückt werden müssen.
      Ich frage mich was für ein Steinkopf Goten hat, da dieser eigentlich mit riesen Wucht gegen das Lenkrad geprallt sein müsste^^
    • Master schrieb:

      Na ja, man kann von einem Kleinkind nicht erwarten dass er in so einer Situation schnell handelt. Auch wenn es ein fliegendes überpowertes Kind ist^^
      Fand es trotzdem dämlich. Würde es cooler finden wenn man den Traktor gegen ein Seil/Kette ersetzt und Son Goku hätte den Pflug so durch den Acker gezogen (So nach dem Motto "Goku trainiert wo es nur geht"). Während Son Goku dann am Essen war hätte sich ja Goten daran versuchen können :D
      Obwohl das dann nicht mehr so ganz in die geplante Handlung passen würde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Archer ()

    • Zwar kommen mir die Charaktere alle etwas verändert vor, da ich ja die dt. Synchro gewöhnt bin, aber irgendwie finde ich, dass sich Videl extrem verändert hat. Das hat nichts mehr damit zu tun, wie sie im deutschen ist. Wo ist die "Rotzgöre" hin, die fast an allem rumgemeckert hat? Jetzt ist sie irgendwie das komplette Gegenteil, total lieb und verständnisvoll xD

      Mir hat die Folge gefallen. Meine Erwartungen an die erste Folge waren eh nicht so hoch^^
      Aber mir gefällt die Backgroundmusik nicht xD Hoffe da kommen doch noch paar gute.
      Neo armstrong cyclon jet armstrong cannon!
    • ObitoUchiha schrieb:

      Zwar kommen mir die Charaktere alle etwas verändert vor, da ich ja die dt. Synchro gewöhnt bin, aber irgendwie finde ich, dass sich Videl extrem verändert hat. Das hat nichts mehr damit zu tun, wie sie im deutschen ist. Wo ist die "Rotzgöre" hin, die fast an allem rumgemeckert hat? Jetzt ist sie irgendwie das komplette Gegenteil, total lieb und verständnisvoll xD


      Altersbezogene Reifeentwicklung? Kommt halt irgendwann, erst recht wenn man bald Mutter wird sollte man sich ein bisschen ändern ;)

      Das mit den Unterschieden bei den Beerus Szenen fällt schon mal negativ auf. Selbst hier bei ihrem internationalen Megaseller fahren sie dann wohl diese neue Zensurpolitik. Hoffentlich nicht so wie beim Toriko Anime. Die halbe Zerstörung des Planeten war ausgesprochen dämlich, vor allem im Sinne des Weiterbestehens. Hätte man den Manga Chapter jetzt nicht, wäre das natürlich nicht aufgefallen. So kann man sich selbst auch ein Bein stellen.

      Cameos der Charaktere waren alle wie man sie kennt. Piccolo scheint wohl unzufrieden mit Gohans Entwicklung zu sein ^^ Hat noch jemand Satans ehemalige Schüler von den Cell Spielen bemerkt? ^^

      Im gesamten war es eine passable Einführung. Von den ersten Episoden sollte man auch erfahrungsgemäß nicht viel mehr erwarten. Vegetas Familienausflug wird aber sicher was :D