Yu-Gi-Oh! ARC-V

    • Haben die im Ernst zensiert wie Yugo mit seinem D-Wheel auf den Boden kracht? Und auch die Zensur, wie sich der Fusionsparasit an die Brust von Rin's Monster befestigt ist sinnlos, da man ihn ja trotzdem da sieht.

      Yugo wurde von Folge 37 (sein 1. Auftritt) auf Folge 38 umbesetzt, warum auch immer.
    • Alpha schrieb:

      Ich schaue die Serie sonst nicht. Hab aber heute kurz reingeschaut:

      Wurde Yugo umbesetzt oder warum kommt mir die Stimme so bekannt vor?
      Yugos erster Sprecher war Heiko Akrap, der aber nun einen Chara namens Sam spricht. Sein neuer Sprecher ist Dennis Sandmann.

      Zu den Zensuren: Dass mit dem Fusionsparasit auf Rins Monster ist mir entgangen (finde es aber auch ziemlich unnötig?), aber das mit Yugo ist mir auch aufgefallen. Ein Wunder wurde überhaupt gezeigt, wie er aus dem Turm geschmissen wurde.

      Weiss eigentlich jemand, wer die Sprecherin von Rin ist? Die ist leider noch nicht auf der Arc-V Liste von Synchronkartei gelistet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SoulxSilence ()

    • Zu Folge 119: Interessant, dass sie zensiert haben wie Shay/Shun Lulu/Ruri die Karte aus der Hand schlägt. In anderen Folgen hat es sie aber nicht gestört, wie er Gefängniswärter vermöbelt.

      Übrigens wurde jetzt doch noch völlig unerwartet ARC V Sound Duel 4 angekündigt. Das heisst wir kommen jetzt doch noch in den Genuss der wahrscheinlich besten OSTs der japanischen Fassung. ^^
    • Shulk schrieb:

      Zu Folge 119: Interessant, dass sie zensiert haben wie Shay/Shun Lulu/Ruri die Karte aus der Hand schlägt. In anderen Folgen hat es sie aber nicht gestört, wie er Gefängniswärter vermöbelt.

      Übrigens wurde jetzt doch noch völlig unerwartet ARC V Sound Duel 4 angekündigt. Das heisst wir kommen jetzt doch noch in den Genuss der wahrscheinlich besten OSTs der japanischen Fassung. ^^
      Ich finde das so lächerlich. Shun darf Leute schlagen, aber seiner Schwester eine Karte aus der Hand schlagen darf er nicht. Das ist sicher zu gewalttätig lol. Allgemein ist der Dub echt seltsam mit dem was sie mal zensieren und was nicht.

      Dass mit Sound Duel 4 ist ne erfreuliche Nachricht. Damit gerechnet habe ich ehrlich gesagt echt nicht mehr.
      __

      Zur heutigen Folge:
      Als BB auf Sanders losgeht, wurde mal wieder mit diesen lächerlichen Sternchen zensiert, wie BB Sanders' Gesicht greift. Wenn es hätte unbedingt sein müssen, hätte man die Stelle ja auch so zensieren können ohne das man die Sternchen gebraucht. Die ziehen die Situation nur ins Lächerliche. (und machen es noch offensichtlicher, dass es da Zensur gab)

      Ausserem gab's nen Synchron-Fehler: Yuya spielt Undercover Hippo (weiss gerade den deutschen Namen nicht), nennt es aber Lustiges Nilpferd.
    • Wird es eigentlich noch viele Folgen geben? Wäre interessant zu wissen, ob Vrains zuerst in Deutschland oder in den USA laufen wird.
      Aktuell:
      Fairy Tail: 48/48
      Detektiv Conan: 333/435
      Detektiv Conan Movies: 20/21
      Digimon Adventure Tri: 4/6
      Dragon Ball Super 52/52
    • Ein weiteres Mal wurde eine epische Szene im Dub alleine durch unpassende Musik und mittelmässiger Performance (Yuya klang überhaupt nicht bösartig und zornig) zerstört. Ich rede von der Beschwörung von Buntäugiger Wutdrache.

      Hier mal die Originalszene: