Probleme mit anime2you.de

    • Probleme mit anime2you.de

      Ich habe anime2you.de zusammen mit einigen anderen Webseiten aufgerufen und diese anderen dann auch zuerst besucht. Als ich nach etwas Zeit (irgendwas zwischen 1-3 Minuten) wieder den Tab besucht habe bzw. überhaupt auf die Tabs oben in der Leise geschaut habe, hatte mich anime2you.de auf diese äußerst seriöse Webseite weitergeleitet.
      Ist seit Neujahr bereits einmal zuvor geschehen.

      Browser: Edge
      Wann: Siehe Screenshot

      "Hiervon ein bisschen, davon ein wenig und eine Priese von jenem - schon ist ein herrlicher Mix entstanden"
    • Mhm, ich habe seit einigen Tagen mit Opera Probleme auf die Seite zu kommen, evtl liegt da ja mit das selbe zu Grunde....
      da stehen tut jedenfalls dann immer:
      400 Bad Request
      Request Header Or Cookie Too Largenginx/1.10.3
    • Das dürfte eigentlich nicht sein, da die Werbescripts erst geladen werden, nachdem man sich bereits auf der Seite befindet. Hast du es schon mit Cookies und Cache löschen versucht? Welche Version von Opera und welches Betriebssystem verwendest du?

      By the way: Ich habe heute ein Script geschrieben, um die unerwünschten Weiterleitungen zu verhindern. Auf der mobilen Seite ist es bereits im Einsatz. Im Test lief zwar alles gut, aber falls ihr dennoch unerwünscht weitergeleitet werdet, informiert mich bitte darüber, damit ich weitere Sachen testen kann.
    • suzuno schrieb:

      Das dürfte eigentlich nicht sein, da die Werbescripts erst geladen werden, nachdem man sich bereits auf der Seite befindet. Hast du es schon mit Cookies und Cache löschen versucht? Welche Version von Opera und welches Betriebssystem verwendest du?
      Ja ist mit gelöscht bzw wird es sowieso immer in Abständen. So ist es aber schon etwas älter...ging aber davor ja auch problemlos, daher fand ichs eben seltsam, kam halt wirklich von jetzt auf gleich, und das andere Problem war ja ähnlich beschrieben. ^^
      Wobei sowas ähnliches auch schon mal irgendwann meine hatte und dann gings auch irgendwann wieder weg.
      Ich hatte jetzt die Tage wieder einen anderen dafür genutzt, ist halt nur etwas umständlich wenn man wegen einer Seite anders aufmachen muss. Gibt aber auch andere Seiten die aus anderen Gründen auch Opera (oder teils auch Chrome -da geht eure aber auch weiterhin) nicht läd.
      Aber abwerten und Tee trinken wie es so schön heißt... :)
    • Peter der DC Fan schrieb:

      Bin vor 5 Minuten über Facebook auf einem Link auf Anime2You draufgegangen und dann kam erneut sowas raus:



      Das lustige dabei, bin kein Apple Nutzer.
      Hier möchte ich aber behaupten, dass dies von der Facebook-App kommt, habe solche meldungen dort regel,mäßig wenn ich einen Link anklicke
      falls ihr Online etwas Kauft wäre es schön ihr nutzt diesen Link: bildungsspender.de/grundschule2-leinefelde

      Dies kommt einem Schulhort zu gute, Danke ;)
    • Es ist gut möglich, dass mehrere Seiten das Problem haben. Ich habe es auch schon öfter bei ANN gesehen.

      Das Problem an der Sache ist, dass die Werbung über ein JavaScript geladen wird, über das dann Iframes ausgespielt werden, auf die ich keinen Zugriff habe. Ich habe dann versucht, diesen Iframes per JavaScript das Sandbox-Attribut "allow-top-navigation-by-user-activation" (und einige weitere, damit alles noch normal funktioniert) hinzuzufügen, um die Weiterleitung zu blockieren. Das klappt jedoch nur in 80 % der Fälle - manchmal lädt die Werbung weiterhin ohne Sandbox.

      Falls sich jemand damit auskennt und eine Idee hat, sagt mir gerne Bescheid. Ich habe aber auch schon unseren Werbepartner gebeten, dass die es von ihrer Seite aus hinzufügen.