[Netflix] Der Prinz der Drachen

    • [Netflix] Der Prinz der Drachen


      Im magischen Land Xadia kam die Magie aus sechs natürlichen Quellen: der Sonne, dem Mond, den Sternen, dem Himmel, der Erde und dem Ozean. Auf der Suche nach mehr Macht wollten die dortigen Menschen eine neue Quelle schaffen, Dark Magic. Dazu müssen sie allerdings die einzigartigen, magische Kreaturen jagen und deren Essenz "ernten".


      Das führt dazu, dass die Elfen von Xadia einen Krieg gegen die zerstörerischen menschlichen Königreiche beginnen - ein Krieg, in dem es zu zahlreichen Gräueltaten kam, die einen Friedensschluss verhindern.

      Drei Kinder aus den beiden Konfliktparteien kommen dahinter, dass es doch noch eine Hoffnung auf Aussöhnung geben könnte: Die beiden jungen Prinzen Callum und Ezran aus den menschlichen Reichen und die Elfe Rayla, die ausgesandt worden war, die beiden zu morden. Der Hass der Elfen war vor allem deshalb unstillbar, da die Menschen das letzte Drachenei, den "Prinz der Drachen", zerstört hatten und der von ihnen angerichtete Schaden nun nicht mehr auszubügeln war. Allerdings weiß der jüngere der menschliche Prinzen darum, dass das Ei noch existiert.

      Die drei beschließen für die Zukunft ihrer Länder zusammenzuarbeiten und sich gegen alle Widerstände auf eine Quest zu begeben, die den Frieden wiederherstellen und den Krieg zum Ende bringen könnte.

      Quelle: wunschliste.de/tvnews/m/der-pr…flix-phantastischem-anime

      Ab dem 14 September 2018 auf Netflix zu sehen. :)