Super Smash Bros. Special

    • Master schrieb:

      Ich muss schon sagen, man muss wirklich rassistisch sein, um in sowas etwas rassistisches zu sehen.

      Die heutige Gesellschaft wird immer rassistischer. Nehmt doch nicht alles als Angriff...
      Aus dem Multimediaxisforum (ich denke mal, dieses Forum ist keine Konkurrenz zu(m) AY2/Yepforum):

      Es geht darum, dass diese Feder bzw. der Charakter aus einem Spiel
      stammt, in dem man als "privilegierter" weißer Cowboy in ein Land
      eindringt, dort eine Festung aufstellt und diese von einem "primitiven",
      mit Feuer drohenden Indianermob beschützen muss, indem man mit Sachen
      auf ihre Köpfen schmeißt.


      Mit anderen Worten symbolisiert der Ursprung, aus dem diese Feder
      stammt, die Verherrlichung des Genozids an den amerikanischen
      Ureinwohnern, was keine schöne Message ist. Das ist der Grund, warum sie
      entfernt wird, und kein anderer.

      Ich finde jetzt nicht, dass die Leute, die darin etwas Rassistisches sehen, rassistisch sind. Aber ich glaube auch nicht, dass die Leute, die gegen die Entfernung sind, rassistisch sind. (Der Großteil heutzutage wird gar nicht wissen, woher die Darstellung kommt.)