Bundestagswahl 2017

    • Bundestagswahl 2017

      Am 24. September 2017 sind wieder die deutschen Bürger gefragt. Es wird ein neues Parlament gewählt.

      Wird die Union weiterhin regieren dürfen, oder gibt es eine Regierung aus SPD, FDP, Grüne und Linke?

      Werdet ihr wählen gehen und wer sind eure Favoriten?

      Hinweis: Es ist eure Entscheidung, ob ihr hier bekanntgebt was ihr gewählt habt! Wahlen sind in Deutschland geheim, frei und unabhängig.
      Meine AniList

      Nintendo Switch FC: SW-0816-3984-1103

      Redakteur bei Manime und Reviewautor bei Crunchyroll
    • Einen Favoriten habe ich nicht. Eigentlich wäre diese Wahl Pflicht, da es Parteien wie die AfD gibt, die nicht in den Bundestag gehören. Leider fehlt es mir selbst für die anderen Parteien schwer, denen meine Stimme zu geben
      Aktuell:
      Fairy Tail: 17/48
      Detektiv Conan: 333/435
      Detektiv Conan Movies: 20/21
      Digimon Adventure Tri: 4/6
      Dragon Ball Super 52/52
      Yu-Gi-Oh! Arc-V (Sub): 121/148
    • Auch wenn ein Politikwechsel dringend nötig wäre, so vermute ich, wird es auf eine Fortführung der großen Koalition hinauslaufen. Die AfD wird leider in den Bundestag einziehen und hat dabei noch Chancen zweistellig zu werden. Am Ende fragen sich dann alle wieder - wie konnte dies passieren? Doch dass die Politik bzw. die Parteien selbst an der Politikverdrossenheit verantwortlich sind, wird natürlich komplett ignoriert. Die Politik bzw die Parteien haben es geschafft, dass die Glaubwürigkeit immer weiter verloren geht. Gerade die SPD hat hier stark gelitten, ist aber zu großen Teilen selbst verantwortlich. Viele sagen sich "warum soll ich eigentlich zur Wahl gehen, ändert sich doch eh nichts" oder glauben den falschen Versprechen einer AfD, die am Ende aber im Programm genau gegen die Politik betreibt, die sie mit plumpen Parolen zur Stimme bewegen.
    • Once schrieb:

      Viele sagen sich "warum soll ich eigentlich zur Wahl gehen, ändert sich doch eh nichts" oder glauben den falschen Versprechen einer AfD, die am Ende aber im Programm genau gegen die Politik betreibt, die sie mit plumpen Parolen zur Stimme bewegen.
      Bisher war die AFD noch nicht im Bundestag. Da kann man also noch nicht vorhersehen, wie die Partei im Bundestag ihre Versprechen umsetzt.

      Andererseits kann man jeder Partei vorwerfen ihre Versprechen nicht einzuhalten. Man erinnere mal an Merkels Aussage "Mir mir wird es keine PKW-Maut geben" und was passiert jetzt?

      Es ist dringend erforderlich, das eine andere Regierung die Mehrheit bekommt. Angela Merkel hat mich zu stark in der Vergangenheit enttäuscht. SPD+Grüne+Linke vielleicht?

      Die Umfragen sehen zwar derzeit ungefähr so aus:
      38 % Union
      26 % SPD
      10 % Linke
      10 % AFD

      Aber häufiger waren die Umfragen in den letzten jahren nicht so ganz genau und können am Schluss wieder komplett anders aussehen. Der Wähler kann unberechenbar sein.

      Die Wahl dürfte sehr spannend werden. Und hoffentlich gibt es eine/n neuen Bundeskanzler/in
      Meine AniList

      Nintendo Switch FC: SW-0816-3984-1103

      Redakteur bei Manime und Reviewautor bei Crunchyroll