Hunter x Hunter

    • Auch die heutige Folge hatte mehrere Kürzungen
      Spoiler anzeigen
      Kamerafahrt über die blutenden Leichen zu Beginn der Folge setzte erst verspätet ein. Nachdem Meruem die "besondere" Leibwache getötet hatte, fehlte ein Monolog von Neferpito, während Meruem die Innereien seines Opfers verspeiste. Zudem fehlten ein paar Szenen der verängstigten Dienerinnen des Machthabers und deren Flehen bitte am Leben gelassen zu werden und Meruems Antwort darauf, dass Menschen ebenso kein Erbarmen mit Rindern und Schweinen haben.


      Ich kann nur empfehlen den Arc über den Stream zu verfolgen, denn auch heute ist dieser im Vergleich zur TV Fassung ungekürzt hochgeladen worden. Zum Glück bietet P7 Maxx diese Alternative an. Bei RTLII hätte es sowas im Traum nicht gegeben.

      ~ MfG Smart86 ~
    • Der Ameisen König hat in seine ca 30 Folgen (oder wie oft kommt er vor?) eine Entwicklung hinter sich, davon kann ein Ruffy mit über 700 Folgen nur so träumen.
      Ich war ja nie so der Fan von Gon's Stimme aber bei seinem Endkampf, als er sich verwandelt hat. Das geht gar nicht.
      Ich habe mir noch gedacht, hoffentlich nehmen sie einen anderen Sprecher für den großen Gon, aber nein da muss ich diese komisch verstellte Stimme hören. <X
      Das hat mir den Kampf ein bisschen versaut.