Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions

    • Yu-Gi-Oh! The Dark Side of Dimensions

      Ich denke der Film braucht doch noch mal einen eigenen Thread...


      Vielleicht interessiert sich jemand für einige Dialogevergleiche:

      Szene 1: Joeys und Tristans Zukunftspläne

      Original:Dub:
      Tristan: "...Ich werd' wohl Tag für Tag in seiner Fabrik schuften."
      Joey: "Das ist ja wohl ein großartiger Job, mit dem du unser Land Japan unterstützt. Wohingegen für mich verdammt noch mal... immer noch... überhaupt nichts... organisiert ist!"
      Tristan: "...Dann muss ich bei ihm in der Fabrik arbeiten kommen."
      Joey: "Ich kannte mal einen, der hat als Trainingspuppe für Ringer gearbeitet! Na ja, vielleicht war ich das auch selber. Aber ich hab' 'ein paar Griffe gelernt! Den hier nenne ich Schlafbrot!"



      -> Dub-Joey mag lustiger sein, aber die realistischere Aussage des Originals gefällt mir echt besser...

      Szene 2: Die Gang

      Original:Dub:
      Kudaragi: "Aigami... Ich muss sagen, du siehst wieder zum Anbeißen aus... (...) Was, ich mach' doch noch gar nichts... (...) Also dann... Fangen wir an mit dem Ritual. Und dank der hier... wird die ganze Welt dich kennenlernen!"
      Gangmitglied: "Ist das nicht großartig? Du solltest Kudaragi dankbar sein!"
      Kudaragi: "Dieses mal lautet das Thema 'Schmerzen'."
      Kudaragi: "Immer schön lächeln, Aigami! Du bist immerhin der Star in meinem Video 'Wie man andere fertigmacht'! (...) Äh, nein... Ich bin derjenige der 'Schnitt' ruft! (...) Also dann, lass uns doch meinen Film weiterdrehen, was sagst du. Ich glaube wir waren an der Stelle an der du anfängst zu heulen wie ein Baby!"
      Gangmitglied: "Und wenn er nicht von alleine heulen will, dann können wir auch nachhelfen!"
      Kudaragi: "Und das machen wir nicht mit Zwiebeln!"



      -> Im Original sind die Szenen mit Kudaragi schon irgendwie gruseliger.

      Szenen 3 und 4: Aigami konfrontiert Kaiba; Joey in der "anderen Dimension"

      Original:Dub:
      Aigami: "Kaiba Corporation, das Unternehmen das ganz Domino City beherrscht... Es heißt, es sei nicht mal mehr möglich, Bürger der Stadt zu werden, ohne sein Duelldeck zu registrieren. Du bist wahrhaftig ein ziemlich geisteskranker Diktator! (...) Kaiba, ich bin sicher du verstehst was unter dem menschlichen Kollektivbewusstsein verstanden wird. Die Geschehnisse auf der Welt werden unterbewusst durch das intraneurale Netzwerk des menschlichen Kollektivbewusstseins determiniert. Im Grunde ist die Tatsache, dass du als Diktator über Domino herrschst, etwas, was die Einwohner der Stadt, ja sogar die Menschen der ganzen Welt, durch ihr Kollektivbewusstsein bestimmt haben. Es lässt dich nur Herrscher sein. Das alles, um das Gleichgewicht einer verzerrten und törichten Welt aufrechtzuerhalten, die aus der Synchronisierung aller Menschen entspringt... (...) Wir sind ein neues Wesen, das in dieser physischen Dimension erschienen ist - Prana."Aigami: "Dank einer Macht, die du unmöglich begreifen kannst. Es ist Magie! Die selbe Magie, durch die auch diese anderen hierhergekommen sind. Und im Gegensatz zu deiner Technik hat sie keine Grenzen. (...) Ich schicke ihn nur woandershin. In eine Dimension, die ihm vielleicht nicht so gut gefällt... Denn wir sind die Plana, die nächste Stufe auf dem Weg zur Erleuchtung. Ein Seelenkollektiv, das diese Welt vom Bösen befreien wird! Sie tun gut daran zu fliehen... Aber gleichzeitig ist es sinnlos, denn es gibt kein Entkommen vor dem, was sie erwartet. Für sie nicht, und genau so wenig für dich, Seto Kaiba. Denn, seien wir ehrlich... Du bist der Schlimmste von allen. Du hast dir große Mühe gegeben, dein eigenes Kollektiv zu schaffen, in dem alle anderen dir dienen. (...) Ah, du hast von mir gehört. Und wir werden nicht ruhen, bis jede verdorbene Seele dieser Welt das selbe Schicksal ereilt hat."


      Original:Dub:
      Aigami: "Warum zeige ich dir nicht einfach die Wahrheit dieser Welt? Was denkst du, wo die visuellen Informationen, die du wahrnimmst, herkommen? Kannst du dir sicher sein dass das, was du in diesem Augenblick siehst, real ist? Siehst du mich wahrhaftig? (...) Die Welt, die deine Augen normalerweise sehen, ist nicht aus dir allein heraus gebildet. Die zeitlichen und räumlichen Frequenzen, die das Gehirn wahrnimmt, teilst du mit den anderen Bewohnern deiner Welt. Das wird als das "Kollektivbewusstsein" bezeichnet. Um es einfacher auszudrücken... Deine Welt, einschließlich deiner Schule, deiner Stadt und sogar der Gesichter deiner Freunde... Jene, die in deiner Welt die selben Frequenzen wahrnehmen, gleichen all das unbewusst miteinander ab, und erschaffen so eine Hologramm-artige Welt, konstruiert in einer Domäne von Zeit und Raum. (...) Die Welt, die du nun siehst, besteht allein aus deinen neuralen Informationen. Es ist eine Welt, in der du nicht auf die Informationen zugreifen kannst, die die Gehirne anderer wahrnehmen. Ich habe dich vom Kollektivbewusstsein abgeschnitten..."Aigami: "Und darum, Joey, wirst du jetzt wie all die anderen verbannt. Mach' dich bereit, in eine Welt einzutreten, die besser zu deinem primitiven Charakter passt! In eine Dimension die ein Spiegelbild deiner eigenen schwachen Seele ist! Und in dieser Welt, Joey, wirst du für immer bleiben. (...) Eine andere Dimension, aus der du nicht entkommen kannst! (...)"
      Joeys: "Kann nicht sein. Meine Welt wäre nicht so voll!"
      Aigami: "Du erschaffst diese Welt nicht, Joey, sondern deine Erinnerungen! Dieser Ort, diese Realität existiert nur so lange wie es deine Erinnerungen tun. Aber woran erinnerst du dich eigentlich wirklich, Joey? Erinnerst du dich an deinen ersten Atemzug? Dein erstes Lachen? Erinnerst du dich an alles was du siehst? Jeden Geruch, jede Berührung? Kein Wunder dass du so allein und verlassen bist... Und von grauer Eintönigkeit umgeben! (...) Lauf nur so schnell du kannst, es gibt keinen Ausweg. Die Macht der Plana ist unüberwindbar! Und keine deiner Erinnerungen ist stark genug, um sie zu überleben."



      -> Die kompletten Grundlagen von Aigamis Macht werden im Dub überhaupt nicht erklärt und stattdessen wird alles was damit zu tun hat sinnentstellt...
      "4K Media ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, ihre Fassungen zu kaufen. Jemand, der zu diesen Fassungen beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Mitarbeiter freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun."
      - Max Goldt, wenn er Animes schauen würde

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von dantini ()

    • Szene 5: Shadis Lehren


      Original:Dub:
      Sera: "Meister Shadi, wieso gibt es zwischen den Menschen Konflikte?"
      Shadi: "Weil es Konflikt in unser aller Herzen gibt."
      Sera: "In unseren Herzen?"
      Diva: "Keiner von uns hat je gekämpft. Dennoch gibt es Konflikt in uns?"
      Shadi: "So ist es, Diva. Solange, wie es Angst im Herzen aller Menschen gibt!"
      Mani: "Angst, Meister?"
      Shadi: "Jeder Konflikt wird von Angst hervorgebracht. Die Angst vor Verlust... Sei es das eigene Leben, ein geliebter Mensch, das eigene Land... Die Angst, etwas zu verlieren, das wichtig ist."
      Diva: "Was ist mit denen, die über andere herrschen? Es gibt Herrscher in dieser Welt, die vor nichts Angst haben, und die anderen alles wegnehmen."
      Shadi: "Wer wegnimmt wird von der Angst beherrscht, dass die selben Dinge ihm weggenommen werden könnten. So ist es seit Anbeginn der Zeit, und so wird es bis in alle Ewigkeit sein. (...) Wenn das geschieht, wird sich die Tür in eine wundervolle neue Welt öffnen, in der es keine Konflikte um Nationalität und Hautfarbe und keine Sprachbarrieren gibt... Eine Welt, in die die Auserwählten geführt werden. Und das seid ihr, meine Kinder. Doch seht euch vor: Sollte der Pharao, der ins Jenseits übergetreten ist, erneut in dieser Welt auferstehen, werdet ihr alle für immer an diese Dimension gebunden sein... und die Tür in eure Zukunft wird sich nie wieder öffnen."
      Sera: "Meister Shin, erzählen Sie uns nochmal warum Sie uns ausgewählt haben?"
      Shadi: "Weil ihr als Kinder vieles in einer Weise begreift, wie es kein Erwachsener begreifen könnte."
      Sera: "Das versteh' ich nicht."
      Diva: "Ja. Ich meine, warum ist es bei uns Kindern etwas anderes? Wieso begreifen wir vieles anders als Erwachsene?"
      Shadi: "Weißt du, Diva... Das Denken eines Kindes ist noch nicht von Angst beherrscht."
      Mani: "Dann ist Angst was Schlimmes?"
      Shadi: "Richtig, das ist sie, denn auf Angst folgt bald Hass."
      Diva: "Ähm, ich verstehe es immer noch nicht. Wiseo folgt auf Angst Hass?"
      Shadi: "Weil Angst deine Gedanken vernebelt und vergiftet."
      Diva: "Ich glaube jetzt habe ich es verstanden. Jemand der Angst hat vergisst manchmal was das Richtige ist und schlägt zu. Und am Ende ist er wütend auf die ganze Welt."
      Shadi: "Sehr gut, mein Junge. Und oft lassen sie diese Wut heraus in einer Form von Aggression. Es ist traurig, aber das ist seit Jahrtausenden der Grund für das Übel in der Welt. (...) Wenn das geschieht, meine Kinder, werdet ihr über die Macht der Plana gebieten, und sie nutzen wie ihr es wollt. Darum lehre ich euch alles was ich weiß. Denn ich werde eines Tages vielleicht nicht mehr da sein, um euch Ratschläge zu geben. Aber ich hoffe, dass ich immer einen Platz in eurem Herzen haben werde. Doch jetzt, meine Kinder, möchte ich über eine letzte Sache sprechen. Es ist keine Lektion, sondern eine Warnung. Eine die ihr niemals vergessen dürft. Wenn der Pharao diese Welt verlässt, wird die Macht der Plana gewährt werden. Aber sollte er je zurückkehren, wird diese Macht auch wieder entzogen."


      -> Wer auch immer die US-Fassung geschrieben hat, hat glaube ich zuviel Star Wars geguckt. ANGST FÜHRT ZU HASS ! Das eigentliche spätere Motiv der Prana - die höhere Dimension, in die sie glauben übertreten zu müssen - wird dagegen einfach konsequent entfernt.

      Szene 6: Kaibas Präsentation


      Original:Dub:
      Kaiba: "Ich möchte euch eine Frage stellen! Was macht einen Kampf aus? Ab dem Moment, in dem ein Mensch in diese Welt geboren wird, wohnt seine Seele in einem Gefäß das wir Körper nennen. Anders ausgedrückt, unsere Körper sind ein Gefängnis für die Seele! Es ist ein Gefängnis, aus dem wir bis zu unserem Tod nicht entkommen können. Und früher oder später greift der Körper zu den Waffen, um die Seele zu verteidigen. (...) Habt ihr andere Menschen zum Feind? Oder eine andere Nation? Egal wer es ist - wir kämpfen für diejenigen, die wir beschützen wollen - und wir kämpfen gegen diejenigen, die andere Ideologien vertreten. Durch das Blutvergießen in sinnlosen Kriegen haben sich in der Geschichte die Konflikte endlos wiederholt! Doch die Ironie ist, dass selbst die Gewinner ihrem eigentlichen Gefängnis nicht entkommen können. Bis jetzt! Mit dieser Duel Disk der nächsten Generation könnt ihr endlich eure Seelen freisetzen! Wir entkommen nun unserem Gefängnis - und wir haben eine Ära erreicht, in der wir miteinander in einem welweiten Netzwerk existieren können! Grenzen. Rassen. Ideale. Sprachen. Indem wir alle Gegensätze überwinden, werden wir in eine neue Zukunft schreiten! (...) Und eure Waffen sind ab jetzt eure Karten!Kaiba: "Das ist der Beginn einer neuen Duellära! Eine Ära in der die einzigen Grenzen, die es für uns gibt, nur die Grenzen unserer eigenen Vorstellungskraft sind! Viel zu lange konnten wir nur in dieser einen Realität leben! Sie ist mühselig, unübersichtlich und unstrukturiert. Wenn der Verantwortliche für mich arbeiten würde, würde ich ihn feuern! Ich wusste dass ich das besser kann. Und ohne mir ernsthaft Mühe zu geben habe ich das unbestreitbar geschafft! jetzt wird es Zeit die Zügel der Welt in die Hand zu nehmen, und nur mithilfe meiner neuen Duell-Disk eine fantastische Zukunft zu erschaffen, in der das Alltägliche außergewöhnlich und das Unmögliche möglich sein kann! Ich habe Mittelmäßigkeit nie als hinnehmbar akzeptiert, und das solltet ihr auch nicht tun! Wenn ihr meine Duell-Disk benutzt spürt ihr sofort, dass ich keine Kosten gescheut habe um euch reine High-Tech-Perfektion zu geben! Also, liebe Welt - das ist mein Geschenk an dich. Geht los und holt es euch! Und wenn ihr es in Händen haltet, und das nächste Mal wenn ihr atemlos staunt über die unglaublichen Wunder des Universums, und fragt, wer es geschaffen hat, werdet ihr eine Antwort haben! (...) Und dieser Name ist Seto Kaiba!"



      -> Das Original schließt so viel besser an den Prequel-Manga 'Transcend Game' an...
      "4K Media ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, ihre Fassungen zu kaufen. Jemand, der zu diesen Fassungen beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Mitarbeiter freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun."
      - Max Goldt, wenn er Animes schauen würde