ProSieben Maxx: Programmpräsentation 2016/17

    • Bei ProSieben Maxx probierte man es am Tag der Deutschen Einheit mit dem eher ungewöhnlichen Ausstrahlungskonzept, das Wissensmagazin «Galileo 360°» von 15:55 Uhr bis weit hinein ins Abendprogramm auszustrahlen - doch zu einem besonders großen Erfolg führte das nicht. Mit 0,19 Millionen Zuschauern gingen eher durchwachsene 0,8 Prozent Gesamt- sowie 1,5 Prozent Zielgruppen-Marktanteil einher, bevor die anschließende Football-Analysesendung «Coach's Corner»sogar auf 0,5 und 1,2 Prozent bei 0,09 Millionen zurückfiel.

      Quelle: quotenmeter.de/n/96238/lange-g…oelner-tatort-im-wdr-toll

      Man könnte jetzt natürlich viel sagen aber welche Ahnung hat unsereins schon im Gegensatz zu den Sendeverantwortlichen von der Materie. :rolleyes:
    • Ryo Saeba Fan schrieb:

      Bei ProSieben Maxx probierte man es am Tag der Deutschen Einheit mit dem eher ungewöhnlichen Ausstrahlungskonzept, das Wissensmagazin «Galileo 360°» von 15:55 Uhr bis weit hinein ins Abendprogramm auszustrahlen - doch zu einem besonders großen Erfolg führte das nicht. Mit 0,19 Millionen Zuschauern gingen eher durchwachsene 0,8 Prozent Gesamt- sowie 1,5 Prozent Zielgruppen-Marktanteil einher, bevor die anschließende Football-Analysesendung «Coach's Corner»sogar auf 0,5 und 1,2 Prozent bei 0,09 Millionen zurückfiel.

      Quelle: quotenmeter.de/n/96238/lange-g…oelner-tatort-im-wdr-toll
      Man könnte jetzt natürlich viel sagen aber welche Ahnung hat unsereins schon im Gegensatz zu den Sendeverantwortlichen von der Materie. :rolleyes:
      hätten sie mal regulär Ihr Programm weeiter gesendt XD
      falls ihr Online etwas Kauft wäre es schön ihr nutzt diesen Link: bildungsspender.de/grundschule2-leinefelde

      Dies kommt einem Schulhort zu gute, Danke ;)
    • Ryo Saeba Fan schrieb:

      Blau schrieb:

      hätten sie mal regulär Ihr Programm weeiter gesendt XD
      Und trotzdem würde ich fast darauf wetten das es am nächsten Feiertag [1.11.2017 - Allerheiligen] Pro7 Maxx wohl wieder genauso machen wird mit mehrmals hintereinander die gleiche Sendung....
      Der nächste Feiertag ist schon am 30.10.2017. Da dieses Jahr das 500. Reformationsjubiläum ist (Luther hatte vor 500 Jahren seine Thesen in Wittenberg an die Kirchentür getackert) ist der Tag dieses Jahr ein Bundesweiter Feiertag.
    • Neu

      Mi. 1.11.2017 [Allerheiligen]

      08:05 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      08:30 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      09:00 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      09:25 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      09:50 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      10:20 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      10:45 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      11:10 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      11:40 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      12:05 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      12:30 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      13:00 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      13:25 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      13:50 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      14:15 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      14:45 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      15:10 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      15:35 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      16:05 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      16:30 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      16:55 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      17:25 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um
      17:50 Uhr - Brojects - Zwei Brüder bauen um

      Warum versucht man es an solchen Tagen nicht wenigsten mal wieder mit dem ein oder anderen Teenager Cartoon wie z.b. Beware the Batman...
    • Neu

      Alpha schrieb:

      Man könnte ja die Marvel Sachen von Disney bekommen. Dann hätte man wenigstens ein richtiges Kinderprogramm.
      Zumindest sollte es kein Problem sein die bereits auf deutsch Sync. Serien zu bekommen welche aktuell nicht selber von ihren Eigentümern auf dem deutschen TV Markt benutzt werden.

      Beispiele...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ryo Saeba Fan ()